Rückenschmerzen zwischen den schulterblättern: ursachen und behandlung von schmerzen

Und ziemlich selten ist der schmerz zwischen den schulterblättern, warum die meisten menschen nicht kennen. Viele halten es einfach irgendwie "missverständnis", dass sie bald verschwinden würde. Und dann viele überrascht, wenn wir vor schweren krankheiten. Das problem ist, der schmerz ist selten sehr stark, insbesondere, weil diese abteilung, die in der wirbelsäule sitzen. Und die menschen, die in ihrer mehrheit zu ignorieren, anstatt zum arzt zu gehen. Aber die ursachen für dieses syndrom, von schmerzen schwer ist. Also, was kann dazu dienen, die ursache für die entstehung von schmerzen?

schmerzen zwischen den blättern

Die krankheit, die dazu führen, auftreten von schmerzen zwischen den blättern

In erster linie ist es natürlich, das problem von der wirbelsäule. Die häufigsten ursachen sind in diesem fall:

  • die kyphose der bws der wirbelsäule;
  • die kyphoskoliose;
  • der vorsprung von einer festplatte auf die spaltung der wirbelsäule;
  • die osteochondrose der spaltung der wirbelsäule;
  • die skoliose;
  • spondiloarthrosis;
  • schulter-schultergürtel periarthrosis;
  • intercostales neuralgie.

Aber die wirbelsäule ist nicht die einzige mögliche ursache. Schmerzen dieser art können auftreten, und bei den erkrankungen anderer innerer organe. So ist sehr oft die ursache dieser schmerzen ist die ischämische herzkrankheit und angina pectoris. Es ist klar, dass mit dieser krankheit, versuche die wirbelsäule nicht tragen keine seite, die ursache des schmerzes an einer anderen stelle.

Auch syndrom - schmerzen zwischen den schulterblättern verursachen können erkrankungen, wie z.b. schwere erkrankung der lunge und der pleura, erkrankungen der leber und der gallenblase (hepatitis, cholezystitis), ulkuskrankheit.

Es ist erwähnenswert, die dieser verursacht, wie - berufskrankheiten". In diesem fall bezieht sich das problem der beschäftigung, und insbesondere der geringe mobilität und sitzen auf der zeichenfläche. In diesem fall wird konfrontiert mit der schwächung der muskeln und bänder des rückens, in kombination mit einer langen anstrengung der muskeln liegen in den schultergurt. Dieses problem oft mit allen funktionen, die betreiber von pc, designer, näherinnen, fahrer, etc.

Es ist zu beachten, dass in der allgemeinen abteilung der wirbelsäule, brustwirbelsäule sehr sesshaft, ist es deshalb, die verschiedenen prozesse distróficos in ihm entwickeln sich nur selten. In anderen worten, die eigene wirbelsäule ganz selten ist die ursache für das auftreten dieser schmerzen. Viel mehr dieser schmerz spricht über die probleme der inneren organe, und die häufigste ursache ist der krampf der muskeln, die sich in interescapular materie als auch die probleme der sehnen und bänder.

Wenn der schmerz ist verursacht durch probleme im bereich der sehnen und bänder gehören zu sprengen gefühle, die nicht verschwinden, wenn das ändern der position des körpers. Der schmerz hat die eigenschaft, sich fast in der ganzen wirbelsäule, und in einigen fällen im bereich des herzens. Aus diesem grund gibt es manchmal probleme mit der definition der die genaue lage des schmerzes.

Die komplexität der diagnose

Wie sie sehen können, die ursachen für die entstehung von rückenschmerzen zwischen den schulterblättern viel zu ernst, ist nur schwer zu diagnostizieren. Zur erstellung einer ärztlichen diagnose müssen oft verbringen sie den teig aus der forschung, die auf den ersten blick nichts miteinander zu tun haben. Zum beispiel, viele verstehen nicht, warum nach der röntgen-und kernspintomographie-computertomographie haben, senden sie die umfrage zu einem kardiologen durchführen und das ekg. Und das alles, weil der arzt muss ausschließen, alle möglichen ursachen der schmerzen, indem es die aufmerksamkeit auf die mögliche schwere – krankheiten des herzens, der osteochondrose, bandscheibenvorfall, etc.

Wenn die ursache für den schmerz oft ausgeblendet, gerade in den muskeln, die die ärzte wissen, aber sie müssen ausschließen, alle möglichen diagnosen, vor allem, wenn die voraussichtliche dauer der behandlung gibt schnelle ergebnisse.

Die behandlung von rückenschmerzen zwischen den omoplatos

Natürlich, dass die behandlung von schmerzen in diesem fall das volle maß der diagnostiziert und folglich auch ganz anders sein. Aber wie wir bereits verstanden, dass es mehr als wahrscheinlich, dass die ursache verborgen ist in den muskeln, werden wir verstehen mit dieser option.

Wenn eine quelle von schmerzen sind die muskeln, manifestiert sich ein gefühl von brennen (brennen) und das gewicht im bereich zwischen den schaufeln. Aber bewegen sie einfach die schultern oder mehrmals schütteln der hände und der schmerz verschwindet, und dann in der regel stattfindet. Schlimmer noch, wenn der schmerz "da" in der region des herzens, und nach den veränderungen des körpers sofort geschieht – wie die charakteristischen symptome von krankheiten des stillens und der wirbelsäule und dem herzen.

Bereich risiko

Wie wir gesagt haben, häufiger an dieser krankheit leiden menschen, die sie entweder selbst tragen, die sitzende lebensweise, oder dies ist eine einzigartige funktion, die von ihrem beruf. Insbesondere, büroangestellte betreiber von pc, programmierer, verkäufer – sie alle sind gezwungen, verbringen viel zeit in der gleichen position (der rücken ein wenig gebeugt, den kopf runter, nur hand in hand arbeiten). In der folge beginnt, werden die haltung und schwächen die muskeln und bänder des rückens, wird das risiko für die entwicklung von skoliose, die (angesichts des alters) nicht mehr so einfach zu heilen.

Bedeutend ist die tatsache, dass sehr oft eine vielzahl von erkrankungen der wirbelsäule entwickelt werden, gerade von personen, die seit dem sitzenden lebensstil. Nur schmerzen verursacht ist eine andere – die osteochondrose, spondiloarthrosis, u.a. In diesem falle von der person, a priori, durch die lange behandlung. Also vergessen sie nicht das alte sprichwort, das sagt, bewegung ist leben.

Was zu tun ist und wie zu behandeln?

Leider praktisch keine der oben genannten bedingungen nicht zu heilen, so sie zu hause heilmittel. Medikamente gegen schmerzen medikamente geben, nur vorübergehend und ziemlich irreführende wirkung, die nicht im kern der behandlung. Und die gymnastik die grundlage der behandlung vieler erkrankungen der wirbelsäule (angewendet bei der behandlung der probleme der muskeln), auch weist sie einen arzt auf. Außerdem muss der arzt sich zu sammeln, die übungen unter ihren konkreten fall, andernfalls physiotherapie wird unwirksam. Also, in jedem fall der besuch beim arzt ist notwendig.

Wahrscheinlich werden ihnen benannten vertreter nicht-steroidale antirheumatika, verschiedenen physiotherapeutischen anwendungen, massagen und krankengymnastik. Jedoch, physiotherapie, wird nur zugewiesen, in der abnahme der schmerzsyndrom.

Auch lohnt es sich, kurz auf die verschiedenen behandlungen der physiotherapie verfahren. Diese methode der behandlung ist, hilfsweise, innerhalb der elektrophorese, ultraschall, magnetotherapie, verschiedene arten von elektrotherapie, chiropraktik, reflexzonenmassage und die kurbehandlung. Diese methoden können nicht beheben sie die ursache für die entstehung des syndroms des schmerzes, aber gut gelöst, die den eigenen schmerz, das erleichtert das leben der patienten.

Also, wenn angezeigt wird, wird der schmerz zwischen den schulterblättern, müssen sie sich sofort mit ihrem arzt. In diesem fall müssen sie die beratung von experten orthopäde, neurologe, rheumatologe und ein kardiologe. In der zukunft, müssen sie möglicherweise die hilfe von einem masseur und chiropraktiker.

Prävention von schmerzen

die verhinderung der

Der einzige und der sicherste prävention ist in diesem fall einem aktiven lebensstil, die abwesenheit von einem übermaß an belastungen und schlechten gewohnheiten. Es ist notwendig, dass eine gewisse körperliche aktivität, immer beobachten die körperhaltung, schlafen in richtigen bedingungen und richtig zu bewegen. Ja, das ist die prävention erfordert eine ständige wachsamkeit und ihrem lebensstil, aber es ist viel einfacher als heilen eine vielzahl von erkrankungen der wirbelsäule, muskeln und bänder des rückens.

14.09.2018