Warum schmerzt der taille und rücken - seiten – dan schmerzen im unteren teil

Schmerzen in den flanken und dem rücken ist ein phänomen, das kann dutzende von gründen, von erkrankungen des bewegungsapparates, bis hin zu störungen der arbeit der organe der bauchhöhle und viele der harnwege.

Für die genaue diagnose der krankheit, die verursacht die beschwerden, die später in den bereich der schaufeln, ist es zunächst notwendig, die bestimmung der art und eigenschaften der unangenehmen empfindungen. Was bedeutet der schmerz, der zur gleichen zeit von zwei parteien, die im unteren teil der rücken und die seiten, oder wie ein solcher staat stellen ein gravierendes risiko für die gesundheit?

Die ursachen der pathologie

Der schmerz, der zur gleichen zeit, auf der seite auf der ebene der lendenwirbelsäule und an verschiedenen orten, in der medizin, bezeichnet man als scheinbare – der mechanismus ihrer entwicklung besteht in der reizung mehrerer äste des nerven.

Aus diesem grund wird der schmerz an der unterseite der bestrahlung an anderen orten, in einigen fällen, zeigt, dass die symptome sind so verschwommen, dass selbst der patient ist nicht in der lage, genau festzustellen, seine herkunft.

spina

In der projektion der rücken und die seiten befinden sich die verschiedenen organe ist die untere abteilung der lendenwirbelsäule die wirbelsäule, die nieren, die organe der bauchhöhle, die fortpflanzungsorgane bei frauen, daher ist für eine genaue diagnose zum syndrom schmerzhaft in die seiten und den unteren rücken, sollte ein arzt konsultiert werden.

Beschwerden im unteren rücken und an den seiten erscheinen können gesunde menschen wegen unterkühlung oder überanstrengung, aber in diesem fall sind temporär und verschwinden nach einer pause.

Arten von

Die art des syndroms der schmerzen spielt eine wichtige rolle in der bestimmung der ursachen – alle erkrankungen, hat die klinische merkmal der strom, den sie berücksichtigen sollten bei der diagnose.

  • Die akuten schmerzen ist es üblich, für die staaten, die erfordern die sofortige konvertierung zum arzt, und manchmal sofortige ärztliche hilfe. Sie zeigt schwere pathologische prozesse in den inneren organen oder strukturen der wirbelsäule – diese könnten tests der leber-und koliken der nieren, erkrankungen des magen-darm-trakt, die nieren und das fortpflanzungssystem in der phase der zuspitzung, hernien der wirbelsäule, neuralgie.
  • Das unbehagen wird angezeigt, wenn chronische krankheiten, in den meisten erkrankungen der wirbelsäule – osteochondrose, protrusion, skoliose, etc., ganz besonders dann, wenn nach einem langen aufenthalt in einer position oder bewegung.
  • Syndrom - schmerz ist ein häufiges symptom der krankheit der fortpflanzungsorgane und der harnwege bei frauen, ebenso wie die verletzungen der leber.
  • Darüber hinaus wird häufig beobachtet bei patienten, die schwanger in der zweiten-dritten quartal durch den druck des wachsenden fötus.
  • Dumpfe schmerzen können darauf hinweisen, entzündlichen oder infektiösen prozessen in der gallenblase und den nieren, manchmal über die erkrankungen der lendenwirbelsäule und der teil sakralen der wirbelsäule.
  • Akute schmerzen - angriffe beobachtet werden, radikulitis, des körpers und hernien der bandscheiben, sowie die nieren und leber koliken, krämpfe im darm und anderen organen.
  • Das unbehagen, fühlt sich ständig, oft zeigt entzündliche und infektiöse erkrankungen der harnblase, die nieren und das fortpflanzungssystem, kann auch das gefühl während der schwangerschaft.
  • Herpes zoster syndrom von schmerzen in der regel wirkt wie ein symptom der akuten pankreatitis und anderen erkrankungen des verdauungstraktes, viele der harnwege, gynäkologische erkrankungen: schmerzen, die in diesen fällen spricht man von einer aktuellen krankheit, schwäche – chronischen form.

Die natur des schmerzes ist ein subjektiver begriff, daher, festzustellen, die ursache der erkrankung, die ausschließlich in diesem indikator nicht berücksichtigt werden muss, zusätzliche symptome und andere faktoren.

Warum gibt in den parteien rechts und links

Erkrankungen der wirbelsäule

Degenerative prozesse, verletzungen und andere erkrankungen der wirbel, der bandscheiben oder in der nähe von strukturen (nerven, muskeln – häufige ursachen für die unangenehmen empfindungen in den seiten.

Oft, in diesem fall leidet der lendenwirbelsäule oder kresttsoviy abteilung der wirbelsule, weniger schmerzen, können, unter zu gehen von einem schaden von stillen und der division.

Die verschiebung der wirbeltiere der discs

Die spondylolisthesis ist eine verschiebung der wirbelkörper über einen anderen mit einer abweichung der achse der wirbelsäule. Im dorf ist diese bedingung oft als die "verschiebung der bandscheiben", aber diese formulierung ist falsch, da bewegen können ausschließlich von den wirbeln.

Die pathologie entwickelt sich aus verschiedenen gründen (verletzungen, altersveränderungen, falsche belastung, etc.) und führt zu reizungen von nervenfasern oder insgesamt ihre verletzung, verursacht schwellungen, entzündungen oder akuten schmerzen im rücken.

Die osteochondrose

Degenerative veränderungen in der wirbelsäule, oder der osteochondrose, oft zu beobachten bei älteren menschen.

Aufgrund der exposition zu den negativen faktoren, die prozesse der ernährung des knorpels der wirbelsäule gestört sind, verlieren ihre elastizität und regenerationsfähigkeit.

bol-v-levoi-storone-spini-mini

Die wichtigsten symptome der degenerative scheibe krankheit – einschränkung der beweglichkeit der wirbelsäule und die feurigen, jammernde oder pulsierende schmerzen im rücken, insbesondere der untere teil des rückens und an den seiten.

In der manifestation der symptome, stellen sie sicher, gelten ein besuch beim arzt.

Frakturen der wirbel

Der bruch der wirbel ist eine schwere verletzung des stütz-und bewegungsapparates, erfordert eine lange und umfassende behandlung. Die verletzung der integrität der knochen, tritt durch die ausstellung (schlag, sturz, etc.) und manifestiert sich in erster linie armbar-syndrom.

Ihre eigenschaften hängen vom grad und der lokalisierung der schäden, aber oft ist das syndrom mit starken schmerzen, herpes zoster (der natur, begleitet von neurologischen störungen (störungen der sensibilität in den extremitäten, kopfschmerzen, etc.

Skoliose

Die skoliose ist eine krümmung der wirbelsäule, die bewirkt, dass ein ungleichgewicht in der form und der verletzung der arbeit der inneren organe.

In den frühen stadien der krankheit und äußert sich in unwohlsein und schmerzen toleranz des syndroms in den verschiedenen abteilungen der rücken (wenn niederlagen lendenwirbelsäule befinden sich auf den seiten und dem unteren rücken), müdigkeit und probleme mit der beweglichkeit der wirbelsäule, die, wenn sie ausgeführt wird, zum pathologischen prozess kann es zu problemen mit dem wasserlassen und stuhlgang.

Spondylitis spondylarthrosis

Spondylitis spondylarthrosis (krankheit behtereva) ist sehr selten pathologie des stütz-und bewegungsapparates, wirkt sich das unter den wirbeltieren, den schultern und den hüften.

In der zahl der symptome, darunter schmerzen im rücken und an den seiten erhöhen die muskelspannung und das klima verändert, die krümmung der wirbelsäule, parezi und lähmung. Die krankheit ist unheilbar, schreitet langsam, aber stetig, und das führt in der regel zu behinderungen.

Coccígeo hernie

Coccígeo der hernie tritt auf, weniger als einer hernie in anderen bereichen der wirbelsäule, sowie wirbel, die das kreuzbein in der division, mehr stark und haltbar.

Entsteht durch eine kombination von faktoren, darunter degenerative erkrankungen des stütz-und bewegungsapparates, infektionen und entzündungen der inneren organe, der verletzung.

Mit dieser hernie patient spürt starke schmerzen im bereich des steißbein und der lendenwirbelsäule, in den mund und schritt, verstärkt auf die sitzposition und nicht der einnahme von medikamenten, um die schmerzen medikamente.

boli

Diese hernien häufig leiden frauen, sowie die häufigste faktor, der bewirkt, dass die krankheit wirken schwierigen geburten.

Krankheiten der inneren organe

Kampf das gefühl in den unteren rücken und die seiten der pathologie der inneren organe sekundäre. Im gegensatz zu den symptomen von den krankheiten des stütz-und bewegungsapparates, die nicht im zusammenhang mit der bewegung oder änderung der position des körpers, begleitet von störungen der arbeit anderer systeme des körpers.

Die erkrankung der harnwege

Die erkrankung der harnwege, die dazu führen können schmerzen in den seiten, gehören entzündliche und infektiöse prozesse in der blase, die bildung von steinen, die verstopfung der harnleiter.

Abhängig vom klinischen verlauf der krankheit, die beschwerden können akute, haben unterschiedliche intensität, häufig begleitet von störungen der miktion, anstieg der körpertemperatur, allgemeine schwäche.

Die krankheit der nieren

Merkmale von schmerzen in den seiten, wenn die pathologie der nieren besteht darin, dass sie sich befinden, ein wenig höher als die taille, haben sie oft ringworm der natur und geben im unteren teil des bauches, den nabelbereich, und in der leistengegend. Einige erkrankungen der nieren (polyzystischen, bösartigen tumoren, pyelonephritis), die sich langsam entwickeln, so dass sie nicht begleitet sind von starken schmerzen und nierenerkrankung und schmerzen obstruktion von ureter der schmerz ist so intensiv, manchmal kommt der schock schmerzhaft.

Die zirrhose der leber

Die leberzirrhose ist eine schwere krankheit, die gekennzeichnet ist durch den tod der gewebe von der behörde und den ersatz seiner fibrotische fasern, und führt oft zum tod. Auf einen pathologischen prozess hinweisen kann, schmerzen im lendenbereich, kann das sein (ringworm der natur, aber oft befindet sich auf der rechten seite des benutzers, der bitterkeit im mund (manifestiert sich in den morgenstunden), zeitungen störungen von stuhlgang und gewichtsverlust.

Erkrankungen des dünndarms

Die verletzung der funktionsfähigkeit des darmes, der gallenblase, der bauchspeicheldrüse und anderer organe der verdauung manifestieren sich beschwerden umständlich, die natur in den bauch, der rücken und die seiten, aber in der zeit der verschlimmerung von akuten erkrankungen möglich sind und akute schmerzen.

Als allgemeine regel gilt, sind eindeutig im zusammenhang mit der nahrungsaufnahme (produziert in den magen, nach der mahlzeit oder nach dem verzehr von bestimmten produkten, begleitet von schwellungen des bauches, erhöhte gas.

Frauen features

Die frauen haben schmerzen in den seiten beobachtet werden häufiger als männer, wegen der anatomie der frau. In die bauchhöhle des schwachen geschlechts sind die fortpflanzungsorgane, die oft verursachen beschwerden im becken, genitale infektionen und entzündungen in ihnen entwickeln sich häufiger als männer.

Die weiblichen krankheiten

Der schmerz in den seiten – es ist nicht ungewöhnlich, dass frauen, wenn die hormonellen veränderungen, angeborene fehlbildungen, verletzungen (zum beispiel, die ablehnung oder die kurve der gebärmutter).

Andere ursachen der ständigen schmerzhaften gefühlen – genitale infektionen, myome, adneksit, endometriose und andere entzündliche prozesse.

Weitere der oben genannten symptome auftreten von krankheiten, störungen des menstruationszyklus, unfruchtbarkeit, beeinträchtigung ihres wohlbefindens.

uzi

Bei vielen frauen die schmerzen in den seiten, ist das normal während der menstruation – in diesem fall hat die art des schmerzes, die leicht zu entfernen ist die rezeption der antispasmodics und nicht begleitet von weiteren symptomen.

Während der schwangerschaft

Während der schwangerschaft, die beschwerden, die seiten und den unteren rücken, tritt in der regel nach dem ersten trimester, wenn der fötus beginnt, druck auf die wirbelsäule und die inneren organe.

In den ersten wochen der schwangerschaft - ein kind dieses symptom kann ein symptom für hormonelle veränderungen im körper, von der schwäche der bänder und muskeln, und hier beginnt auch die abtreibung – in diesem fall, die schmerzen sind intensiv, begleitet von blutungen oder blutigen absonderungen aus der scheide, schwäche und verschlechterung des allgemeinzustandes.

Nach der geburt

Schmerzen im unterbauch, die flanken und der rücken fühlen sich alle frauen, ohne ausnahme, sind prozesse der wiederherstellung des reproduktiven systems. Unmittelbar nach einer vaginalen geburt kann ziemlich stark, aber nach ein paar tagen, und allmählich verstummen, und über einen zeitraum von zwei bis vier wochen komplett verschwinden.

Eigenschaften von männern

Die vertreter des männlichen geschlechts ursachen schießen die schmerzen, die dan in den mund, die unterseite des bauches, der lende und der beine, in der regel, sie werden von der hyperplasie von prostata, prostatitis, weniger von blasenentzündungen und anderen infektionen der blase. Unter anderem demonstrationen, man kann darauf hinweisen, die schwierigkeiten im urin, sexuelle dysfunktion und impotenz, sexuell übertragbare krankheiten, bemerken, sekret aus der harnröhre.

Wenn infektionen im genitalbereich bei männern behandlung übergeben werden sollen, werden die beiden partner auch in den fällen, in denen die symptome der krankheit bei frauen fehlen.

Methoden der behandlung

Selbstmedikation mit häufigen schmerzen in den seiten grundsätzlich nicht empfohlen, vor allem, wenn begleitet von demonstrationen, zusätzliche – alle aktivitäten können einzuschmieren, das bild der krankheit, einschränkende diagnose, oder verschlechtern den zustand des patienten.

Lfk

Krankengymnastik ist eine der methoden zum beheben der probleme bei erkrankungen des bewegungsapparates und menstruationsbeschwerden. Die übung sollte sorgfältig durchgeführt werden, indem sie die muskeln zu viel, vermeiden sie ruckartige bewegungen und stärken das schmerzsyndrom.

Während der schwangerschaft und krankheiten gute wirkung geben, atemübungen und yoga, aber vor, dass die klassen sollten mit ihrem arzt, und beachten sie die kontraindikationen, die es gibt. Darüber hinaus kann eine leichte massage mit kreisenden bewegungen, oder einfach nur für einen spaziergang im freien.

Physiotherapie

Physiotherapie methoden nur angewendet werden, nach der akuten periode der, begleitet von intensiven, entzündlichen krankheiten und der prozess der erhöhung der temperatur und andere symptome, bleibt zurück.

Verfahren für die behandlung von kranken empfohlen wird die elektrophorese mit verschiedenen medikamenten (schmerzmittel, verbessern die ernährung und regeneration von gewebe), uhf -, magnetfeldtherapie, elektrostimulation, ton, wachs und ozokeritovye anwendungen. Die spezifische technik der exposition und der dauer des kurses bestimmt der arzt in abhängigkeit von den eigenschaften der einzelnen klinischen verlauf der erkrankung und den allgemeinen zustand des kranken.

Schmerzen im unteren rücken und die seiten können unterschiedlicher intensität und charakter, aber in den meisten fällen sind ein besorgniserregendes symptom und erfordert eine rechtzeitige diagnose und behandlung.

25.07.2018