Zu tun, wenn es schmerzt die treants, die von der rückseite?

es tut weh, der rücken ent

Schmerzen im unteren rücken kann eine person völlig unfähig, so wie sie gehen, sich bewegen, und sogar zu lügen, dieses symptom kann sehr problematisch sein.

Der artikel analysiert die möglichen ursachen von schmerzen in der unteren abteilung der wirbelsule. Beschreibt die krankheiten, diagnose-und behandlungsmethoden.

Das problem der schmerzhaften erscheinungen im bereich der wirbelsäule ist wichtig für senioren. Aber auch die ärzte oft hört man klagen, leidet an rückenschmerzen im unteren teil der wirbelsäule, die menschen im alter.

Der schmerz ist ein anzeichen für ein problem im körper. Sie ist weder eine krankheit, noch häufiger ist die erscheinung der einen oder anderen krankheit. Verschiedene verletzungen des achsenskeletts sind die häufigsten ursachen von schmerzen in der lendenwirbelsäule-kreuzbein-bereich.

Die ursachen von schmerzen in der wirbelsäule und die symptome von krankheiten, verursachen

Rückenschmerzen im unteren bereich der wirbelsäule kann die ursache für verschiedene erkrankungen des rücken. Überraschen können alle strukturen der wirbelsäule, der gelenke, wirbeltiere, scheiben, muskeln, bänder, sehnen.

Verursacht faktoren für die entwicklung der krankheit sind:

  • der verletzung;
  • die altersveränderungen;
  • die sitzende lebensweise;
  • systemische erkrankungen;
  • eine übermäßige belastung auf die wirbelsäule;
  • das übergewicht;
  • einige infektionen.

Es gibt eine reihe von erkrankungen, bei denen die schmerzen im unteren rücken, drückt sich stärker aus, so wird das normale leben der person.

Tabelle nr. 1. Krankheiten der wirbelsäule und ihre erscheinungsformen:

Die krankheit Die symptome der
Die krankheit behtereva — eine chronische entzündliche erkrankung der wirbelsäule. Häufig entwickelt sich in den gelenken der lendenwirbelsäule-teil sakralen der wirbelsäule. Die krankheit entwickelt sich allmählich. Die symptome zeigen sich abhängig von der phase. In der frühen phase der krankheit geht fast asymptomatisch. Morgens schmerzt es im unteren teil der wirbelsäule, fühlt man eine leichte einschränkung der mobilität. Diese symptome gehen nach dem training. Während der entwicklung der krankheit, die symptome werden verstärkt. In der letzten phase entwickeln sich die typisch für diese krankheit, die verformung der wirbelsäule — haltung des antragstellers (foto).
Der bandscheibenvorfall der lendenwirbelsäule die wirbelsäule — der vorsprung pulpous den kern der einheit jenseits der abstand zwischen zwei wirbeln. Das wichtigste symptom ist der schmerz im unteren teil der wirbelsäule. Tritt aufgrund der verletzung von nervenwurzeln. Der schmerz kann in das gesäß und bein. Beobachtet man eine abnahme der amplitude der bewegungen, wird es schwer, sich bücken, treppen. Keine verletzung der empfindlichkeit der haut in dem betroffenen bereich — sie verschlimmert das gefühl, kalt oder warm.
Lendenwirbelsäule-kresttsoviy osteochondrose — und auf der anderen seite, distróficos krankheit der wirbelsäule und bandscheiben. Die pathologie manifestiert sich mit schmerzen im bereich des gesäßes und der abnahme des tonus der wadenmuskulatur. Dies wird die ursache für die einschränkung der motorischen aktivität. Die patienten klagen über rasche ermüdung, verminderte festigkeit. Schmerzen in der wirbelsäule im unteren bereich nicht auswählen, eine bequeme position zu schlafen, so dass der körper kann nicht die entspannung der kunden. Erhöht die empfindlichkeit der füße, die in ihnen auftreten, krämpfe. Die haut der gliedmaßen trockene, schuppige haut.

Zusätzlich zu den oben genannten erkrankungen, schmerzen in der unteren abteilung der wirbelsäule verursachen können erkrankungen der inneren organe. Daher erscheint die schmerz - symptome, muss sich an ein medizinisches zentrum für die diagnose und die anschließende behandlung.

Diagnose-methoden

Diagnose-methoden

Vor beginn der behandlung, der arzt hat die pflicht, aufzuklären, die ursachen der schmerzen. In anbetracht der schwierigkeit der diagnose, verwenden alle möglichen methoden für die forschung.

Ansicht die diagnose wird immer noch in der phase der untersuchung und der inspektion des patienten. Um zu bestätigen, ist es notwendig, labor-und recherche-tools.

  1. Eine analyse von blut, urin, punktion von gewebe, knochen. Die ergebnisse der analysen zeigen das vorhandensein eines entzündlichen prozesses, rheumatoider faktor, verschiedenen infektionen, erhöhte harnsäurespiegel.
  2. Die röntgenaufnahme. Das röntgenbild zeigt die knochen der wirbelsäule, das vorhandensein von osteophyten, der höhe des gelenks der spalt. In der gleichen weise auf den röntgenaufnahmen sehen können, das vorhandensein von hernien bandscheibenproblemen.
  3. Die computertomographie und die magnetresonanztomographie. Verfahren ermöglichen es, im detail zu untersuchen, die wirbelsäule und die knochen des beckens, schichten und die erkundung der umliegenden weichgewebe, das vorhandensein von tumoren, von tumoren.

Die termingeme diagnostik ermöglicht es, zu verhindern die entwicklung von komplikationen und die verbesserung der wirksamkeit der behandlung.

Wie sollte die behandlung

Behandlung von schmerzen in der lendenwirbelsäule-kreuzbein-abteilung der wirbelsäule hängt von ihrer ursache, und ist an ihrer beseitigung. Die therapie wird individuell angepasst.

Aber auf jeden fall muss umfassend sein:

  • die medizinische therapie;
  • physiotherapie;
  • krankengymnastik;
  • in der volksmedizin.

Wenn es schmerzt, die wirbelsäule im unteren bereich zu sehen, müssen sie verringern die last auf ihm. Um dies zu tun, der patient weist die bettruhe und die verwendung von beihilfen für die mobilität — die korsette, kabelbinder, lenden -, orthesen-und zeitzonen.

Menschen, die übergewichtig sind, wird vorgeschlagen, die einhaltung einer kalorienarmen diät. Ausgeschlossen werden sollten von der diät - fettsäuren, die gebratenen platten, wurstwaren, konserven, gebäck und konditorei.

Der krankheit in den anfangsstadien von den sich die konservative therapie. Während der ausführung der pathologie benötigen eine chirurgische intervention. Immer weiter werden minimal invasive operation, weniger traumatisch, und verringert so die rehabilitation.

Die medizinische therapie

Die behandlung mit medikamenten und nimmt einen wichtigen platz bei der korrektur von erkrankungen des achsenskeletts, und führt zu der verbesserung des zustandes des patienten mit der richtigen auswahl der medikamente. Die medizinische therapie konzentriert sich auf die beseitigung der ursachen und symptome der krankheit, die wiederherstellung der funktionen der wirbelsäule.

Der preis der medikamente kann sehr hoch sein, aber ohne sie ist es unmöglich, positive ergebnisse erzielen.

Physiotherapie

Physiotherapie

Praktisch alle institutionen des gesundheitswesens, die sich mit der behandlung des stütz-und bewegungsapparates, bieten den patienten bei der linderung der zustand, der durch verschiedene physiotherapie. Fiziolechenie gilt als effektiv, da es nach der anwendung zu verringern schmerzen und entzündungen, verbessert die durchblutung und ernährung der gewebe, der gelenke, beschleunigt die regenerierung des gesamten organismus im allgemeinen.

  1. Die elektrophorese. Mit hilfe von galvanischem strom im gewebe in die wirbelsäule eingeführt werden, medikamente. Östlich von der dosis des arzneimittels verringert, aber es verringert ihre wirksamkeit.
  2. Lazeroterapiya. Verstärkt wird der lichtstrahl trifft auf die nervenwurzeln und entfernt die neurologischen symptome. Stimuliert die regeneration der beschädigten gewebe.
  3. Die magnet-therapie. Es ist die effektivste methode zur behandlung degenerativer bandscheibenerkrankungen der lendenwirbelsäule. Ein elektromagnetisches feld niedriger frequenz verbessert die durchblutung und ruft die mobilität in der lendenwirbelsäule.
  4. Der ultraschall. Wellen von ultraschall, die effektiv zu beseitigen die schmerzen und die entzündung. Sie haben verstärkt die wirkung auf den betroffenen bereich.

Die behandlung kann fortgesetzt werden in den sanatorien, wo sie bieten den patienten alle arten von therapeutischen bädern, seele, behandlung von schlamm.

Krankengymnastik

Krankengymnastik

Physiotherapie bei erkrankungen der lendenwirbelsäule-teil sacra - die wirbelsäule weist nach der umfassenden medizinischen untersuchungen zum ausschluss von begleiterkrankungen und die komplizierten formen der krankheit, können dazu führen, dass die verschlechterung des zustandes des patienten.

Der patient erhält eine ausführliche anweisung für die durchführung der übungen:

  • das training sollte regelmäßig;
  • das tempo der umsetzung der übungen langsam, mit ständiger kontrolle des wohlbefindens;
  • werden die übungen ohne probleme, ohne ruckartige bewegungen;
  • sie können nicht anpassen, die intensität und reihenfolge der übungen.
  • die klassen abgeschlossen werden sollen die verstärkung der schmerzen im bereich der lendenwirbelsäule;
  • in den pausen hilfreich, um hängen an der stange fest für eine minute.

Mit etwa der komplex der übungen können sehen, ein video in diesem artikel.

Hausmittel

Die person fühlt sich ein riesiges unbehagen, wenn es schmerzt der untere teil der wirbelsäule. Also, in den lauf gehen alle methoden zur lösung von diesem schmerz. Zusammen mit der traditionellen behandlung, angewendet und populäre medizin.

Es gibt viele, gepruft von den jahrhunderten die mittel, die helfen, kämpfen mit erfolg gegen die erscheinungsformen der erkrankungen der wirbelsäule:

  1. Die kompresse-rettich. Rost-frucht, abtropfen lassen und mischen mit saure sahne. Im unteren teil des rückens setzen, den teig, decken sie mit folie und in der palette mit einem tuch aus wolle. Halten sie die halbe stunde, die vermeidung der stark brennendes gefühl.
  2. Honig von der reibung. Die nieren intensiv zerkleinert, honig, um die normalisierung der durchblutung. Das verfahren wird durchgeführt, vor dem schlafengehen.
  3. Erwärmung des warm und trocken. Nähen sie aus einem dichten gewebe aus der tasche und füllte es mit buchweizen, das salz oder der kirschbäume knochen. Erwärmen im backofen oder in der mikrowelle und fügen sie die unteren rücken.
  4. Die infusion cinquefoil. Die wurzel trocken, cinquefoil von mittlerer größe, schleifen und gießen sie einen halben liter wodka. Bestehen monat. Nehmen teelöffel 3 mal am tag.

Die wirksamkeit beliebtesten rezepte anerkannt als die offizielle medizin. Aber vor ihrer anwendung sollte mit dem behandelnden arzt.

Hausmittel zur behandlung von rückenschmerzen, die vorbereitet werden, um den natürlichen bestandteilen der

Der zustand, wenn eine person hat starke schmerzen im rücken, im unteren teil der wirbelsäule wird sie sich unwohl fühlen, erfordert sofortige aufmerksamkeit zum arzt. Rechtzeitig erhielten medizinische versorgung verringert das risiko von komplikationen.

14.08.2018